Auf heißen Kohlen durch Sachsen

Dampfzugromantik zwischen Moritzburg und der Sächsischen Schweiz

4 Tage ab 399,00 € p.P. Doppelzimmer

Termine & Preise

Erleben Sie Dampfzugromantik zwischen Moritzburg und der Sächsischen Schweiz. Durch die beschaulichen Weinberge bis nach Radeburg geht Ihre Fahrt mit dem „Lößnitzdackel“ wie der Dampfzug liebevoll genannt wird. Das nahe gelegene „Märchenschloss“ Moritzburg gehört zu den schönsten Wasserschlössern Europas und ist mit seiner Imposanten Kulisse einen Besuch wert. Bereits seit 1882 dampft die „Weißeritztalbahn“ durch wunderschöne Natur. Wegen Ihrer landschaftlichen Vielfalt gilt die Strecke von Freital nach Dippoldiswalde mit seinem Höhenunterschied von 350m und 34 Brücken als eine der schönsten Eisenbahnstrecken in Europa.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Dresden und Schifffahrt
Am Morgen Fahrt nach Dresden. Am Mittag erwartet Sie zunächst eine Schifffahrt auf der Elbe von Dresden nach Blasewitz. Anschließend Fahrt ins Hotel, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Lößnitzgrundbahn - Moritzburg - Karl-May-Museum
Am Morgen fahren Sie mit dem liebevoll genannten Dampfzug „Lößnitzdackel“ durch die beschaulichen Weinberge bis nach Radeburg. Anschließend besuchen Sie das nahe gelegene Märchenschloss Moritzburg, eines der schönsten Wasserschlösser Europas. Zurück in Radebeul besichtigen Sie das Karl-May-Museum mit der historisch getreu restaurierten und mit originalem Inventar ausgestatteten Villa „Shatterhand“.

3. Tag: Weißeritztalbahn - Sächsische Schweiz
Heute genießen Sie Dampfzugromantik von Freital nach Dippoldiswalde. Auf einer Strecke von 26 km bewältigt die Weißeritztalbahn einen Höhenunterschied von 350 m und fährt über 34 Brücken. Danach empfehlen wir eine Rundfahrt durch das Osterzgebirge und wildromantische Müglitztal über Pirna, dem „Tor zur Sächsischen Schweiz“ mit Besichtigung der berühmten Bastei und Basteibrücke. Über Pillnitz geht es dann zurück nach Dresden.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übern./Frühstücksbuffet im 4****-Partnerhotel im Raum Dresden
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 2 x Abendessen
  • Schifffahrt auf der Elbe
  • Fahrt mit dem „Lößnitzdackel“ von Radebeul nach Radeburg
  • Besichtigung von Schloss Moritzburg inkl. Eintrittsgebühr
  • Führung und Eintritt ins Karl-May-Museum
  • Fahrt mit der Weißeritztalbahn von Freital nach Dippoldiswalde

Termine und Preise

Reisenummer: 294
4-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
21.07.2022 - 24.07.2022 Hotel laut Ausschreibung
Doppelzimmer
Einzelzimmer
399,00 €
477,00 €
Buchen